viewerEigentlich hab ich mir den Nachmittag/Abend so vorgestellt: Nach Hause kommen und dann das neue SimCity spielen. Das wird aber nichts, weil mal wieder die Server von EA streiken. Ich will nicht mal online spielen, sondern einfach nur für mich alleine meine Stadt bauen, aber das funktioniert nicht. Das Spiel muss sich zwangsläufig auf den Servern anmelden. Die Server sind aber total überlastet und packen die Anfragen nicht mehr. Wofür gibt es eigentlich Vorbestellungen? EA hätte doch abschätzen können wie viel Spieler heute ihr Spiel starten und dann für ausreichend Server sorgen können. Aber bezahlt haben die Leute schon, warum sollte man ihnen jetzt noch ordentliche Leistungen anbieten? Es ist jedes mal das Gleiche! Ich frag mich wann EA endlich aus den Fehlern der Vergangenheit lernt. Die bringen doch jedes Jahr genug Spiele auf den Markt. Warum jedes mal der gleiche Ärger? Ich versuch jetzt seit über 4 Stunden mein Spiel zu starten. Mittlerweile bereue ich schon, mir das Spiel gekauft zu haben.

sim_city_server

Wisst ihr noch wie geil das erste Sim City vor 13 Jahren war? Man hat die CD eingelegt, installiert und dann konnte man ohne Probleme den ganzen Tag spielen.

Geschrieben von Backspin
Mein Name ist Sam. Ich schreibe seit 2006 mein eigenes Blog. Falls du Kommentare oder Feedback hinterlassen möchtest, mach das bitte per Twitter oder per E-Mail.