Wisst ihr was ich echt nervig finde? Leute, die nie etwas in Twitter schreiben, aber dann wenn sie mal irgendwo im Hotel oder im Ausland sind, checken sie ein und twittern wie wild. Das ist doch nur Angeberei und hat 0% Informationsgehalt  Wenn man von einer Person auch sonst nichts mitbekommt, ist es auch uninteressant ob die Person jetzt im Hotelbett schläft oder zu Hause. Das hat auch nichts mit Neid oder so zutun. Bei Personen die eh viel Twittern finde ich es immer interessant, wenn die sowas zu berichten haben. Twitter aber nur als „Oh seht Alle, ich bin so toll, weil ich bin schon wieder DA oder DA„-Werkzeug zu missbrauchen ist Mist.

Geschrieben von Backspin
Mein Name ist Sam. Ich schreibe seit 2006 mein eigenes Blog. Falls du Kommentare oder Feedback hinterlassen möchtest, mach das bitte per Twitter oder per E-Mail.