Es gibt viele Geschichten über Tannenbäume, die ihre Nadeln verlieren. Für einige Leute ist das sogar der Hauptgrund sich Weihnachten kein echten Tannenbaum in die Wohnung zu stellen. Da wir dieses Jahr unseren ersten richtigen Tannenbaum gekauft haben, hatte ich etwas bedenken. Jetzt im nachhinein waren die Bedenken vollkommen umsonst. Unser Tannenbaum war total pflegeleicht. Eigentlich hat er überhaupt keine Nadeln verloren über die Weihnachtszeit. Erst als ich ihn gestern abgeschmückt habe, sind welche abgefallen. Das waren aber auch nicht besonders viele Nadeln. Innerhalb von 2 Minuten war das Zeug weggefegt.

Also entweder hatten wir mit dem Baum einfach Glück oder die meisten Leute übertreiben ein bisschen was den Dreck von echten Tannenbäumen angeht. ^^

Geschrieben von Backspin
Mein Name ist Sam. Ich schreibe seit 2006 mein eigenes Blog. Falls du Kommentare oder Feedback hinterlassen möchtest, mach das bitte per Twitter oder per E-Mail.