cewe_fotobuchWie ich schon berichtet habe, durfte ich mir dank trnd und Cewe ein kostenloses Fotobuch erstellen. Vor drei Tagen ist das fertige Exemplar bei mir eingetroffen. Jetzt kann ich also meinen großen Abschlussbericht schreiben.

Gastaltung
Erstmal vorweg vielleicht noch ein kurzen Satz darüber wie ich das Buch gestaltet habe. Das Buch soll so einer Art Bilder-Lebenslauf von mir darstellen. Ich habe versucht alle wichtigen Dinge/Phasen aus meinem Leben durch die Fotos darzustellen. Bei der Auswahl der Fotos musste ich mich echt zurückhalten. Es gibt schließlich in einem 21 Jahre langem Leben hunderte schöne Fotos. Die 26 Seiten waren also sehr schnell gefüllt.
Für das Cover habe ich keine Fotos ausgewählt. Ich weiß nicht warum, aber ich fand Fotos auf dem Cover irgendwie nicht so schön. Ich hab mir dann gedacht, ich könnte das Buch im Design meines Blogs gestallten. Das ist mir auch ganz gut gelungen und sieht wirklich klasse aus!

Software
Die Software von Cewe finde ich allgemein sehr gut. Das erstellen eines Fotobuches ist dank der Software echt kinderleicht. Der Assistent kann die gesamte Gestaltung des Fotobuches übernehmen. Ich habe den Assistent allerdings nicht benutzt. Ich hatte schon genaue Vorstellungen wie das Layout aussehen soll von daher brauchte ich den Assistent nicht. Am Anfang habe ich mir aber mal angeschaut wie der Assistent arbeitet und eigentlich waren die Vorschläge und Bilderanordnungen auch gar nicht so schlecht! Falls man also keine Idee für die Gestaltung hat, kann der Assistent sehr gut helfen.

Es gibt außerdem viele Hintergründe zur Auswahl. Man kann auch eigene Fotos als Hintergrund auswählen. Ich finde, dass die eigenen Fotos im Hintergrund oft besser wirken. Woran genau es liegt, kann ich nicht sagen… wahrscheinlich weil der Hintergrund dann auch Themenbezogen ist. Für einige Seiten habe ich aber trotzdem einen fertigen Hintergrund ausgewählt. Man kann auch Bilderrahmen setzen, da fand ich die Auswahl allerdings nicht so berauschend. Für die Zukunft würde ich mir wünschen, dass es mehr Bilderrahmen gibt.

Die anschließende Bestellung lief auch reibungslos über die Software. Die Bilder wurden schnell hochgeladen und die Formulare waren auch schnell ausgefüllt.

Lieferung
Ich war echt überrascht, wie schnell das Fotobuch bei mir war! Ich hatte vorher gelesen, dass ein großes Buch ca. 5-7 Werktage braucht. Ich habe mein Buch freitags bestellt und es war schon dienstags bei mir! Die Verpackung war auch sehr gut, das Buch war nochmal extra eingeschweißt, sodass keine Schäden bei der Lieferung entstehen konnten.

Das fertige Fotobuch
Die Qualität des Buches ist total gut! Der Einband ist schön stabil und gut verarbeitet. An der Farb- und Druckqualität gibt es nichts zu beanstanden. Cewe hat mich da wirklich überzeugt. Ich hatte nämlich schon mal bei einem anderen Anbieter ein Fotobuch gestaltet und da hat man die Seiten wohl zuschnell nach dem Drucken zusammengelegt. Dadurch war die Farbe auf einigen Seiten verwischt oder hat eine andere Seite beschmutzt. Bei dem Cewe Fotobuch ist alles so wie es sein sollte! Ich würde also jeder Zeit wieder ein Fotobuch über Cewe bestellen.

Am Wochenende werde ich es jetzt mal verschiedenen Freunden präsentieren und die restlichen Gutscheine verteilen. Danke an Cewe und trnd für das tolle Projekt!

Geschrieben von Backspin
Mein Name ist Sam. Ich schreibe seit 2006 mein eigenes Blog. Falls du Kommentare oder Feedback hinterlassen möchtest, mach das bitte per Twitter oder per E-Mail.