Vor einiger Zeit hatte ich mir mal einen Adapter über eBay gekauft. Da das Zeug bei einem Verkäufer aus China deutlich günstiger war, habe ich den Adapter dort gekauft. Heute habe ich dann festgestellt, dass ich lieber doch ein paar Euro hätte mehr ausgeben sollen. Sowas ist doch wohl übelst krass. An beiden Seiten hat sich die Isolierung gelöst und das obwohl ich das Kabel erst 2-3 mal benutzt habe. Stellt euch mal vor, sowas wird in einem Haushalt mit Kinder benutzt… :-O

made_in_china1

made_in_china2

Also ich werde nie mehr chinesisches Zeug kaufen und demnächst auch mehr Wert auf geprüfte Sicherheit legen. Ich möchte ungerne einen Stromschlag bekommen und die Brandgefahr ist auch nicht gerade gering, deswegen fliegt das Kabel jetzt sofort in den Mülleimer!

Geschrieben von Backspin
Mein Name ist Sam. Ich schreibe seit 2006 mein eigenes Blog. Falls du Kommentare oder Feedback hinterlassen möchtest, mach das bitte per Twitter oder per E-Mail.