ingameshopAm 27. Juni habe ich auf der Webseite Ingame.de zwei T-Shirts bestellt. Die Lieferzeit betrug laut der Artikelbeschreibung 5 Werktage. 3 Wochen später, 17. Juli, hatte ich immer noch keine Ware und auch keine E-Mail mit irgendwelchen Hinweisen über Lieferschwierigkeiten… also habe ich dort angerufen und nachgefragt.
Ein freundlicher Mitarbeiter, sagte mir die Ware wäre „gestern“ also am 16. Juli verschickt worden. Komischerweise bekam die Versandbestätigung per E-Mail aber erst ca. 1 Stunde nach dem Telefonat. Ich gehe also davon aus, dass die Ware noch nicht verschickt war und der Mitarbeiter mich einfach angelogen hat, damit ich mich am Telefon nicht aufrege und es so aussieht als ob die Bestellung bearbeitet worden wäre.

Ein Tag später kamen die T-Shirts dann bei mir an. Geliefert wurde per DPD und nicht wie angeben mit der Deutschen Post – okay nicht weiter schlimm, trotzdem nicht gerade okay falsche Angaben zu machen. Ich habe mich also schon gefreut, dass die T-Shirts endlich da sind und ich sie noch pünktlich vor dem Geburtstag meiner Schwester bekommen habe. Eines der T-Shirts wollte ich nämlich verschenken. Beim Auspacken dann der nächste Schock…. falsche T-Shirts wurden geliefert. Wunderbar! Am Wochenende erreicht man dort natürlich niemanden, also habe ich am Montag wieder angerufen. Am Telefon sagte der Mitarbeiter mir dann, dass er die anderen T-Shirts sofort losschicken würde und ich die falschen zurückschicken sollte.

Nach ein paar Tagen waren die richtigen T-Shirts immer noch nicht da. Da der Geburtstag mittlerweile vorbei war und ich auch keine Lust mehr hatte etwas von diesem Shop zu beziehen, habe ich die Bestellung storniert. So… jetzt sind mittlerweile wieder 2 Wochen vergangen wir haben Mitte August und ich warte auf mein Geld (37 Euro)…

Wunderbar… oder? So macht Online-Shopping Spaß. Zwei Monate Ärger wegen zwei T-Shirts. 🙁 Naja, sollte das Geld bis Freitag nicht zurück auf mein Konto sein, werde ich eine Rückbuchung veranlassen.

Update: Okay, nachdem ich am Montag eine E-Mail hingeschrieben habe, habe ich nun (Dienstag) mein Geld zurück bekommen. Tja, trotzdem schlechter Service…

Fazit: Ich bestelle nie wieder bei diesem Shop und kann es auch niemanden empfehlen! Seit ca. 6 Jahre bestelle ich per Internet immer wieder Ware, aber das war mein mit Abstand schlechtestes Erlebnis beim Online-Shopping.

Geschrieben von Backspin
Mein Name ist Sam. Ich schreibe seit 2006 mein eigenes Blog. Falls du Kommentare oder Feedback hinterlassen möchtest, mach das bitte per Twitter oder per E-Mail.