u3Yeah am letzten Pfingst-Wochenende ist endlich die U3 gefahren, aber nur probeweise fuer zwei Tage.

Leute die nicht in Nuernberg wohnen oder es einfach nicht mitbekommen haben, fragen sich jetzt sicherlich was an einer U-Bahn so besonders ist?
Tjaaaa, das besondere an der U3 oder „Rubin“ wie die U-Bahn auch genannt wird, ist das sie komplett ohne Fahrer faehrt – vollautomatisch so zu sagen. Mit dem Einstieg in diesen Zug, vertraut man sein Leben so zu sagen der Technik an. 😛

Ich finde die U3 ziemlich cool! Leider habe ich aber meine Kamera vergessen und deshalb kann ich euch nur diese Grafik anbieten… Innen ist die U-Bahn farblich so blau/weiß/rot/grau gehalten – nichts besonderes. Am Anfang und Ende des Zuges ist ein Panoramafenster. Ziemlich cool mal alles so zu sehen wie es die Fahrer eigentlich den ganzen Tag sehen. Was ein bisschen stoert ist, dass das Licht im Zug viel zu hell ist und irgendwie ins Panoramafenster spiegelt. Ohne das Licht, waere das Feeling bestimmt noch viel besser. Ausserdem waren am letzten Wochenende die Scheiben schon ziemlich dreckig. 😀

Was auch nicht so schoen geloest ist, ist man wieder die Soundtechnik. Alle Ansagen sind nun vom Computer aber irgendwie sind die Lautsprecher so schwach, dass man mal wieder kaum was versteht. laughing Das „Tueren-Schliessen-sich“-Signal ist auch ziemlich nervig. Die Muenchener U-Bahnen sind da viel schoener und angenehmer von Sound her.

Achja, ich muss noch was zu den drei neuen U-Bahnhoefe sagen. Also mir gefaellt davon keiner besonders. Hoechstens vielleicht der in „Suendersbuehl“, weil man dort mit verschiedenen Lichteffekten gearbeitet hat um eine gute Atmosphaer zu schaffen. Wer mehr ueber die U3 wissen moechte, kann auf der offiziellen Webseite alles erfahren Rubin Nuernberg .

Ich glaube naechstes Wochenende faehrt die U3 wieder. Ich bin mir aber nicht ganz sicher. Wenn es so ist, wird es aber bestimmt lustig, weil dann die ganzen Club-Fans zum Stadion bzw. wieder zurueck wollen. Besoffene Fußball-Fans die evtl. sogar wegen den Abstieg in die 2. Liga deprimiert sind, sind bestimmt nicht die besten Fahrgaeste die man sich fuer eine neue U-Bahn wuenscht. Mal sehen wie die U-Bahn danach aussieht. 😀

Am 14. Juni wird die U3 offiziell eroeffnet!

Geschrieben von Backspin
Mein Name ist Sam. Ich schreibe seit 2006 mein eigenes Blog. Falls du Kommentare oder Feedback hinterlassen möchtest, mach das bitte per Twitter oder per E-Mail.