Dieses Bild haben ich gerade mal wieder gefunden…

mehr_ketchup

War sehr geil damals. Wir sind von Frankreich aus mit der Faehre nach England gefahren und auf dem Schiff haben wir dann hunger bekommen. Ich habe mir einen Teller Pommes bestellt. Da gab es dann diese kleinen Ketchup-Tueten umsonst. Das habe ich natuerlich sofort ausgenutzt. Ich glaube die Englaender haben uns fuer verrueckte Amerikaner gehalten. 😀
Ketchup liebe ich einfach. 😉 Zuhause lasse ich die Pommes immer richtig im Ketchup schwimmen, aber auf dem Schiff dachte ich waeren 10 Tueten genug, nachdem die uns eh schon komisch angeschaut hatte. Alle anderen fanden das natuerlich super witzig und haben diesen Teller als Erinnerung fotografiert.

Uebrigens einer der Gruende warum ich nicht mehr zu McDonalds gehe. Die regen mich naemlich mit ihren Ketchup verkauf auf. Jeder sollte soviel Ketchup bekommen wie er moechte und zwar umsonst zum Essen dazu und nicht jede kleine Tuete bezahlen muessen. Naja, McDonalds Pommes und das ganze Zeug da schmecken eh nicht von daher verpasse ich nichts. 😀

Geschrieben von Backspin
Mein Name ist Sam. Ich schreibe seit 2006 mein eigenes Blog. Falls du Kommentare oder Feedback hinterlassen möchtest, mach das bitte per Twitter oder per E-Mail.