fussball_wm2Die WM fing also gestern an. Ich hab das erste Spiel nicht live gesehen, weil ich auf der Autobahn war. Naja, Fernseher war im Auto aber da gibt es so eine bloede Sperre von BMW 🙁 wenn man faehrt darf man nicht fernsehen… nichtmal der Beifahrer, ziemlich mies.
Wir haben das Eroeffunungsspiel dann uebers Radio gehoert, laut den Moderatoren soll es im Stadion ziemlich abgegangen sein. Als ich mir dann aber die besten Szenen angeschaut hab, fand ich das dort ueberhaupt nichts los war. Selbst bei den normalen Bundesliga-Spielen ist meiner Meinung nach mehr los, als bei den WM-Spielen. Im Stadion hoert man keinen Fangesang sondern ab und zu applaudieren die Leute. 😀 Das passt doch ueberhaupt nicht zum Fussball…
Bis jetzt kam noch kein Spiel bei dem die Stimmung wirklich gut war. Ob das wohl an den bloeden Ticket-Verkauf-System liegt? Ohne die richtigen Fans gibt es eben keine Stimmung.

Geschrieben von Backspin
Mein Name ist Sam. Ich schreibe seit 2006 mein eigenes Blog. Falls du Kommentare oder Feedback hinterlassen möchtest, mach das bitte per Twitter oder per E-Mail.