logitech_g15So ab jetzt gibt es wieder regelmaessig neues hier. Ich hatte in den letzten Tagen wie schon unten beschrieben wenig Zeit und dann war auch noch meine alte Tastatur verklebt, weil ein Getraenk druebergekippt wurde und die Tasten liessen sich nicht mehr richtig waschen.
Naja, erstmal war ich natuerlich traurig das meine alte Tastatur (Logitech Elite Multimedia) nicht mehr funktionierte, dann hab ich mich bei Ebay ein bisschen umgeschaut und mir ist die Logitech G15 sofort aufgefallen. Gestern hab ich dann alle moeglichen Computerlaeden in Nuernberg besucht, aber keiner hatte diese Tastatur. Entweder sie hatten die gar nicht oder sie war ausverkauft. Heute hab ich sie dann endlich bekommen, bei einen Laden hier in der Naehe war sie vorraetig.

Die Tastatur ist sehr gut! Die Tasten sind total leise und angenehm zu druecken. Durch die extra G-Tasten und die Profile kann man pro Profil 54 extra Tasten belegen lassen. Man kann Makros aufzeichnen lassen, die man dann per Tastendruck betaetigen kann. Natuerlich durften auf dieser Tastatur die Multimedia-Tasten zum Bedienen von z.B. Winamp oder iTunes nicht fehlen. Ausserdem sind die Tasten beleuchtet, was abends oder auf LAN-Partys von Vorteil sein kann. Das beste ist aber das LCD Display. Dort wird einen im normalen Windowsbetrieb, die Uhrzeit und die Auslasstung der CPU/RAM angezeigt. Ausserdem kann man in diesem Display noch ein Countdown laufen lassen oder eine Stoppuhr. Das mit dem Countdown finde ich echt gut. Jeder der sich schonmal Essen gekocht hat und dann nebenbei an den PC gegangen ist, kennt es bestimmt das man sein Essen vergisst, weil man so sehr mit dem PC beschaeftigt ist. Das sollte mir jetzt mit diesen Countdown nicht mehr passieren. 😀
Beim Spielen von z.B. SOF2 zeigt das Display an wie schwer man verletzt ist und wie gut die Ruestung noch ist. Einfach perfekt! Dann kann man naemlich die ganzen Sachen auf den Monitor ausblenden lassen und richtig im Vollbildmodus spielen. Diese Tastatur kann ich jeden Gamer empfehlen. Aber auch Nicht-Gamer werden ihren Spass an dieser Tastatur haben. 😉

Was auch noch sehr cool ist, sind die zwei extra USB-Ports an der Tastatur mit extra Kabelschaechten, damit man z.B. die Maus oder ein Gamepad an die Tastatur anschliessen kann.
Gewoehnungsbeduerftig ist allesdings, dass ESC und STRG nun nicht mehr ganz aussen von der Tastatur sind, ich hab mich heute schon ein paar mal damit vertan. Aber ich denke nach 2-3 Tagen kommt man damit klar. 😛

Geschrieben von Backspin
Mein Name ist Sam. Ich schreibe seit 2006 mein eigenes Blog. Falls du Kommentare oder Feedback hinterlassen möchtest, mach das bitte per Twitter oder per E-Mail.