samsung816,6 Millionen Handys wurden im Jahr 2005 weltweit verkauft. Im Jahr 2004 waren es nur 680,5 Millionen Handys. Nokia fuehrt die Statistik weiterhin an. Ich bin aber der Meinung, dass Nokio schon laengere Zeit keine ordentlichen Handys mehr rausgebracht hat. Frueher hatte ich selbst auch einige Nokia-Handys, aber irgendwann waren die mir dann zu unfortschrittlich und dann hab ich mir zwei mal ein Siemens Handy zugelegt. Die Siemens-Handys waren aber leider auch nicht so der Hit, besonders die Akkus gehen da irgendwie sehr schnell leer. Sooo von Siemens bin ich dann 2005 auf Samsung gestossen und ich muss sagen, wenn Samsung so weiter macht, dann werd ich ein Stammkunde. 😉
Also ich hab mir im Jahr 2005 nur ein Handy gekauft und zwar das Samsung D-500. Im neuen Jahr hab ich auch schon etwas zur Statistik fuer 2006 beigetragen. Ich hab mir vor ein paar Tagen ein Samsung D-600 gekauft. Ich liebe die Samsung Handys. Besonders mag ich an den Handys, dass sie gut aussehen, gute Displays haben, eine gute Kamera und ausserdem kann man das „T-Mobile D“ Logo ausblenden. Bei anderen Handys muss man dafuer „LoeSCHEN“ an die 7**** schicken. 😀
Erst hatte ich mir ueberlegt mir einen Sidekick zuzulegen, aber irgendwie koennen die fast gar nichts ausser Online gehen und da wirbt T-Mobile mit einer „moechtegern“ Flat-Rate… die leider nur bis zum 31.12.2006 gilt. Ich hab auch schon einige Fotos die mit einer Sidestick-Kamera aufgenommen wurden gesehen, aber die Qualitaet ist irgendwie sehr uebel…
Ich warte mal noch 1-2 Jahre bis Samsung ein ordentliches Web’n’Walk Handy rausbringt. 😛

Geschrieben von Backspin
Mein Name ist Sam. Ich schreibe seit 2006 mein eigenes Blog. Falls du Kommentare oder Feedback hinterlassen möchtest, mach das bitte per Twitter oder per E-Mail.