Das kalifornische Unternehmen „Technorati“ hat rausgefunden, dass pro Tag etwa 75.000 neue Blogs im Internet eroeffnet werden. Das heisst, jede Sekunde startet etwa ein neuer Blog. Die Online-Tagebuecher werden zunehmend beliebter. Bereits jetzt soll es ueber 27 Millionen stueck geben. Im Oktober 2005 gab es 8 Millionen weniger als jetzt im Februar. Es sind mitlerweile nicht nur privat Personen die solche Blogs fuer Tagebucheintraege oder Journalistische Zwecke verwenden. Auch grosse Unternehmen wie z.B. „Das Handelsblatt“ oder „Die Bildzeitung“ arbeiten heutzutage mit Blogs.

Geschrieben von Backspin
Mein Name ist Sam. Ich schreibe seit 2006 mein eigenes Blog. Falls du Kommentare oder Feedback hinterlassen möchtest, mach das bitte per Twitter oder per E-Mail.