Tag Archive: Tokio Hotel

  1. Dumme Tokio Hotel Fans

    3 Comments

    Das Tokio Hotel Fans nicht unbedingt nachdenken wenn sie was sagen oder schreiben, dass weiss man schon, aber ein Maedchen aus Frankreich hat es jetzt etwas uebertrieben. Vielleicht haette sie sich doch ein bisschen mehr mit der deutschen Sprache beschaeftigen sollen? Grammatik- oder Rechtschreibfehler waeren okay, aber sowas?

    Ich kann nicht mehr… :-D :-D

  2. Tokio Hotel – Zimmer 483

    1 Comment

    Endlich ist das Album draussen! Ich habe es mir sofort heute morgen gekauft, schliesslich habe ich schon seit Monaten auf ein neues Album von Tokio Hotel gewartet. Das erste Album fand ich musikalisch gesehen schon ziemlich gut. Die Jungs mag ich allerdings immer noch nicht so richtig. :-D

    Sooo…. das neue Album ist ziemlich cool. Die Texte sind ernster und das Album ist allgemein etwas “duesterer” als das Erste. Musikalisch haben die Jungs sich auf jeden Fall ziemlich weiterentwickelt. Nicht nur Bill’s Stimme ist jetzt noch besser, sondern auch Tom, der Gitarrist, zeigt auf dem neuem Album deutlich das er mehr drauf hat als einige vermuten. Ich persoenlich mag nun nach 2-3 mal hoeren die Songs “Spring nicht” und “Nach dir kommt nichts” am meisten.

    Kauft euch das Album mal und betrachtet es nicht als “Tokio Hotel Hasser” sondern nur musikalisch… dann werdet ihr sehen, dass das Album nicht schlecht ist. ;-) Und wenn ihr das doch denkt, dann seid ihr selber schwul oder was auch immer! :-D

  3. Tokio Hotel – Junge Millionaere

    14 Comments

    Wer haette je geglaubt, dass eine deutsche Schuelerband mal so erfolgreich wird wie Tokio Hotel? Ich weiss, viele moegen sich nicht… ich persoenlich mag die vier Jungs auch nicht so besonders, aber ihre Musik ist wirklich gar nicht mal so schlecht. Das beweisst auch der Umsatz den Tokio Hotel bis jetzt schon erziehlt haben. Laut der Zeitschrift “Viva Bams” erhalten Bill und Co. naemlich 26 Prozent der Einnahmen von den verkauften CDs. Die meisten Band erhalten nur 18 bis 24 Prozent. Durch diesen “Super”-Vertrag sollen Tokio Hotel schon etwa 1,3 Millionen nur durch verkaufte CDs verdient haben. Hinzu kommen dann noch diverse andere Einnahme Qullen wie z.B. Konzert-Tickets, Fanartikel, Gagen fuer Fernsehauftritte usw. Insgesamt soll sie bis jetzt ueber 2 Millionen Euro verdient haben.
    Und damit haben sie noch lange nicht genug. Nachdem sie Deutschland erobert haben, starten sie nun auch in Polen und Ungarn durch. Die Japaner sind auch sehr an Tokio Hotel interessiert. Sogar der japanische Botschafter hat sich bei der Band bedankt, weil sie indirekt durch den Bandnamen Werbung fuer “Tokio” machen.

    Wer sich noch nicht von den Live-Qualitaeten der Band ueberzeugt hat sollte sich am Dienstag (18.04.) um 21:30 Uhr das Live-Konzert auf Viva anschauen. ;-)

    Die Jungs haben wirklich einiges drauf! Ich bin mal gespannt wie das mit ihrer Karriere noch weitergeht. Ich persoenlich mag das Album wirklich sehr und bin schon auf das zweite Album gespannt, dass hoffentlich bald erscheint.
    Und naja ich finde die Kritiker nicht so toll. Tokio Hotel sind zwar jung und machen vielleicht einiges falsch. Aber in der Presse werden sie von Kritikern immer viel schlimmer dargestellt als sie sind und auch zwischen den Jugendlichen gibt es schon einige gewaltige Spaltung zwischen den Tokio Hotel Fans und den Tokio Hotel Hassern. Man wird regelrecht schief angeschaut, wenn man sagt das man das Album musikalisch gut findet. Ich frag mich woran es liegt, ist es etwa der Neid der Jugendlichen? Sollen sie den Jungs doch ihren Erfolg goennen, man muss sie persoenlich ja nicht lieben, aber inruhe lassen koennte man sie wenigstens.
    Das ist also meine Meinung zu Tokio Hotel. ;-)

    P.S.: Ich wuensche euch allen Frohe Ostern.

  4. Tokio Hotel stellt eine Gefahr dar!

    6 Comments

    Wer Tokio Hotel nicht mag, hat wahrscheinlich schon lange gemerkt, dass sie einen Gefahr fuer das menschliche Gehoer darstellen. ;-) Ich persoenlich finde einige Songs vom Tokio Hotel Album gar nicht so schlecht. Die Singles sind meiner Meinung nach schlecht ausgewaehlt, weil ein paar Songs vom Album wirklich besser sind. Die Band als Personen mag ich ueberhaupt nicht, sie sind mir auf der einen Seite zu angeberisch und auf der anderen Seite zu kindisch. So, nun aber zur ueberschrift… Tokio Hotel sind immoment auf Deutschland-Tour und gaben ein Konzert in Trier. Bei dem Konzert waren etwa 7500 Leute, fast alles Maedchen und die meisten sogar unter 10 Jahre alt.
    Es muss bestimmt Spass machen vor einen Kindergarten aufzutretten. :-D
    Wie 10 jaehrige, kleine Maedchen sind weiss ja jeder und so war es nur eine Frage der Zeit bis eine Massen-Hysterie ausbrach. Die kleineren Fans hatten kaum noch eine Chance und so kam es das 240 kleine Maedchen einen Kreislaufzusammenbruch bekamen.

    Die Sanitaeter, die vor Ort waren, hatten an diesen Abend sehr viel zutun. Fast allen Maedchen konnte vor Ort geholfen werden, nur 16 Stueck wurden vorsorglich ins Krankenhaus geschickt und nur ein Maedchen musste ueber Nacht dort bleiben.
    Als Elternteil wuerde ich mir gut ueberlegen ob ich mein 10 jaehriges Kind auf solchen Konzerte gehen lassen wuerde. :-D