Tag Archive: Portal 2

  1. Portal 2 Coop-Modus

    3 Comments

    Wer mich kennt, weiß das Portal und Portal 2 zur Zeit zu meinen Favoriten-Games gehören. Im Single Modus habe ich Portal vor langer Zeit gespielt und Portal 2 habe ich schon zweimal durchgespielt. Kurz vor Weihnachten haben Mike und ich angefangen im Coop-Modus zu spielen. In der PC Version ist der Coop-Modus von Portal 2 etwas blöd, weil man nicht direkt an einen Bildschirm mit geteilten Screen und zwei Windows kompatiblen XBox-Gamepads spielen kann. Bin ein Tastatur-Muffel bei Games… nur Shooter sind mit Tastatur und Maus okay. :mrgreen:  Der Coop-Mouds ist so zwar am PC möglich, aber kompliziert. Dazu werde ich noch einen Kommentar hinterlassen. Wir haben es jedenfalls direkt an der XBox gezockt, weil es da auch im Coop-Modus super läuft.

    Der Coop-Modus ist richtig cool! Man hat je zwei Portals und somit viel mehr Möglichkeiten. Es gibt aber auch immer wieder Situationen in denen es Probleme gibt, weil man sich ganz genau absprechen muss. Wenn nur ein Portal falsch geschossen wird, kann es für einen der Mitspieler tödlich enden und man muss die Map nochmal spielen. Die Rätsel sind etwas kniffliger als im Single Player. Durch die Dialoge im Game, wird man außerdem auf eine lustige Art gegeneinander aufgehetzt, weil das Game immer wieder Kommentare von sich gibt so in der Art “Spieler Blau würde alleine überhaupt nichts schaffen. Orange übernimmt die ganzen Denkaufgaben“. Wenn man aber gegeneinander spielt und nicht miteinander die Rätsel löst, kommt man überhaupt nicht weiter.

     Nachdem wir den normalen Coop-Modus beendet hatten, habe ich noch das kostenlose “Peer Review DLC” runtergeladen. Darin sind weitere Maps für den Coop-Modus enthalten, die noch kniffliger sind, aber sehr viel Spaß machen. Am Ende bekommt man auch einen kleinen Hinweis darauf, wie es in Portal 3 weitergehen könnte. Ich hoffe, dass Portal 3 bald erscheint, ich bin nämlich ganz verrückt nach diesem Spiel. Hoffentlich lassen die uns nicht 4 Jahre warten… solange hat es nämlich von Portal zu Portal 2 gedauert.

  2. Portal & Portal 2

    Leave a Comment

    Der Videospielmarkt wird jedes Jahr mit vielen neuen Games überflutet, richtig neue Innovationen sucht man allerdings meistens vergeblich. Die meisten Spielkonzepte gibt es schon. Mit dem Spiel “Portal” hat Valve Software im Jahr 2007 mal ein komplett anderes Spiel raus gebracht. Das Spiel war so erfolgreich, dass 2010 der Nachfolger “Portal 2” erschien.

    In Portal hat man ein sogenanntes “Portal Device” mit dem ist es möglich zwei verschiedenfarbige Portale an Wände oder den Fußboden zu schießen. Es funktioniert aber nur auf bestimmten Material, sonst wäre das Spiel zu einfach. ^^ Wenn man zwei Portale hat, kann man durch eins laufen und wird dann ohne Zeitverzögerung direkt in das andere Portal teleportiert. Man kann nicht nur selbst durch die Portale laufen, sondern auch Gegenstände durchwerfen oder Lichtstrahlen durch die Portale leiten. Auf diese Art und Weise hat man viele Möglichkeiten Hindernisse zu überwinden oder bestimmte Rätsel zu lösen. Hier könnt ihr euch mal ein kurzes Video ansehen, da wird die Spielweise erklärt.

    Ich habe erst im letzten Jahr angefangen Portal zu spielen und war sofort begeistert. Einige Level durchschaut man sehr schnell, aber in manchen Level muss man richtig überlegen um einen Weg zu finden, die Rätsel zu lösen. Das tolle an Portal, es gibt zwar eine Schusswaffe, man tötet aber keine Gegner sondern eröffnet sich damit nur Portale. Das ist mal eine komplett neue Idee. Neben den ganzen Rätseln bekommt man auch noch eine lustige Geschichte erzählt, von der ich euch aber nichts verraten möchte. Ich sag nur soviel “The cake is a lie!“.  :mrgreen:

    Portal 1 habe auf dem PC per Tastatur und Maus gespielt. Ging sehr gut. Da es auf der Half-Life Engine basiert, fühlt es sich wie ein normaler Ego Shooter von der Steuerung an. Portal 2 habe ich auf der XBox gespielt. Das fand ich etwas schwieriger als mit der Maus und der Tastatur. Es ist aber durchaus gut spielbar. An Stellen an denen man schnell sein muss, ist es mit dem Controller etwas kniffliger, aber das schafft man eigentlich auch. Da ich beide Spiele durch hab, steht jetzt noch der Coop Modus von Portal 2 an. Da kann man mit einen anderen Spieler zusammen durch neue Level gehen und hat dann praktisch zusammen 4 Portale. Gestern mal angespielt, ziemlich cool!

    Ich kann das Spiel nur weiterempfehlen. Portal 1 gibt es über Steam als Download für 8,99 Euro zu kaufen. Portal 2 ist als ganz normale Game-DVD für ca. 30 Euro (je nach System) zu erhalten.