Tag Archive: Lego

  1. Lego Wunschzettel

    2 Comments

    Vor ein paar Tagen hatte ich Werbung von Lego im Briefkasten. Da das meiste Zeug in dem Magazin für kleine Kinder war, hab ich es nur kurz überflogen. Eine Seite fand ich recht lustig. Da stellt Lego ein paar neue Produkte vor und gleich daneben ist ein Wunschzettel vorgedruckt. Ideal für faule Kinder, die keine Lust haben einen eigenen Wunschzettel zu schreiben, basteln oder zu malen. Wollte Lego nicht eigentlich die Kreativität der Kinder fördern? So wird das bestimmt nichts.  ;-)

  2. Lego VW Bus (T1 Camper)

    2 Comments

    Vor einiger Zeit habe ich den VW Bus T1 als Modell im Lego-Geschäft in Nürnberg gesehen. Seitdem wollte ich diesen Bausatz unbedingt haben. Vor ein paar Wochen hatte ich Geburtstag und da habe ich den Bus geschenkt bekommen.

    1332 einzelne Teile muss man für den Camper zusammen bauen. Das Bauen hat wie immer Spaß gemacht. Es handelt sich hierbei um eine Mischung aus normalen Lego-Steinen und ein paar aus der Lego-Technik Reihe, wobei die normalen überwiegen. Das Zusammenbauen ist nicht schwer oder knifflig, wie bei manche großen Lego Technik Sets. Es ist keine Herrausfoderung, hier geht es eher darum ein schönes,  detailgetreues Modell des berühmten VW T1 Campers nachzubauen. Für das Sortieren der Teile und den Zusammenbau habe ich am Stück etwa 2 1/2 Stunden benötigt.

    Ich finde der Bus sieht total geil aus! Es wurde auf so viele kleine Details geachtet. Das Dach mit dem Schlafzelt, lässt sich einklappen. Die Türen lassen sich alle öffnen. Hinten kann man in den Koffer & Motorraum blicken.

    Die Innenansicht, zeigt wie viele Kleinigkeiten beachtet wurden. Man hat einen Tisch, eine Spüle, Sitzbänke, eine Ladefläche, eine Dusche und sogar Vorhänge an den Fenstern. Der Tisch und die Sitzbank lassen sich umklappen, sodass man eine große Liegefläche zum Schlafen hat.

    im vorderen Bereich sieht man die Amaturen und die alte Gangschaltung usw.

    Das Modell hat echt was! Wenn das so auf einen Schrank steht, ist es ein richtiger Blickfang. Da bekommt man Lust als Hippie mit so einem Bus durch die Welt zu ziehen.  ;-)

  3. Lego Support

    Leave a Comment

    Letztens ist mir aufgefallen, dass von einen meiner Lego Technic Sets ein Teil fehlt. Das ist sehr unschön, weil bei Lego Technic alle Teile genau aufeinander abgestimmt sind und da fällt es schon auf, wenn ein Baustein fehlt. Ich bin also zum Lego Laden in Nürnberg gegangen. Der ist übrigens einer der coolste Geschäfte in ganz Nürnberg!  :-D Die Verkäuferin war auch ganz nett, konnte mir aber leider nicht direkt weiterhelfen, weil die nur normale Legosteine als Einzelteile verkaufen, aber die Lego Technic Steine nicht einzeln haben. Sie gab mir eine Visitenkarte mit einer Telefonnummer und der Internetadresse zum Online Shop.

    Als ich wieder zu Hause war, habe ich das Teil dann gleich online bestellt. Geht ganz einfach, weil jedes Teil eine eindeutige Nummer hat. Eine Woche später habe ich das Ersatzteil dann im Briefkasten gehabt. Das coolste an der ganzen Sache, Lego hat mir den Stein kostenlos zugeschickt! Finde ich genial! Die Sets sind schon recht teuer und da die Teile so klein sind, kann es so wie bei mir schon mal vorkommen, dass ein Stein verloren geht. Da ist es immer gut, wenn man für sein Geld auch was geboten bekommen und im Problemfall kostenlosen Ersatz herbekommen.

    Weiter so Lego!  8-)

  4. 915.103.765

    Leave a Comment

    Genau so viele Kombinationsmöglichkeiten hat man um sechs 8ter-Legosteine zusammenzubauen. Heftig oder? Diese unendliche Vielfalt macht wahrscheinlich den Reiz an Lego aus.

    Gestern habe ich eine sehr interessante Reportage auf National Geographics über Lego gesehen. Da haben sie die Fabrik in Dänemark gezeigt. Ich fand es ziemlich bemerkenswert wie so Bausätze entworfen werden und wie später die Steine entstehen.

    Wisst ihr eigentlich was “Lego” heißt? Es ist eine Zusammensetzung der beiden dänischen Wörter “Leg” und “Godt” was in deutsch soviel bedeutet wie “Spiel schön“.

    So genug gelernt für heute.  ;-) Wenn ihr den Sender habt, schaut euch die Reportage mal an, ich bin mir sicher sie wird in den nächsten Tagen wiederholt.