Microsoft verabschiedet sich nun endgültig vom Musik-Streamingdienst „Groove Music Pass“. Ich habe sowas schon vermutet. Vor einigen Wochen gab es einen Werbespot zum aktuellen Surface, in dem Spotify zu sehen war. Microsoft hätte hier sicher Groove Music gezeigt, wenn sie noch an den Dienst geglaubt hätten. Auch bei den Microsoft Rewards ist Groove Music verschwunden und es gab plötzlich eine Spotify App für die Xbox One.

Groove Music Pass Spotify

Vor etwa einen Jahr stand ich vor der Entscheidung ob ich den Groove Music Pass möchte oder zu Spotify gehe. Die Entscheidung fiel auf Spotify. Groove Music habe ich 3 Monate kostenlos getestet, aber so richtig gefallen hat mir der Dienst nie. Der Player und die App haben mir von der Oberfläche her nicht gefallen. Außerdem waren die meisten meiner Freunde auf Spotify. Ich mag die Social-Funktion von Spotify. Gemeinsame Playlisten, Songs teilen oder weiterempfehlen. Das hätte mir in Groove Music gefehlt. Einziger Vorteil wäre damals die App auf der Xbox One gewesen, aber dieser Grund alleine konnte mich nicht überzeugen. Nun bin ich froh, dass ich mich damals für Spotify entschieden habe. Sonst müsste ich jetzt alle meine Playlisten umziehen und mich wieder umgewöhnen an einen anderen Player. Als reinen Musik-Player kann man Groove Music übrigens unter Windows 10 weiter benutzen, aber nur noch für lokal gespeicherte Musik.

Spotify wird jetzt wahrscheinlich viele neue User gewinnen. Falls ihr gerade umsteigt, könnt ihr mich gerne in Spotify adden. 😉 Ach ja, habe ich schon erwähnt, dass mir die Xbox One App von Spotify super gefällt? Die Oberfläche könnte noch etwas verbessert werden, aber immerhin kann man jetzt im Hintergrund, während der stundenlangen Fifa und Forza Sessions, seine eigene Musik hören ohne den komplizierten Weg über OneDrive oder einen externen Player gehen zu müssen.

Geschrieben von Backspin
Mein Name ist Sam. Ich schreibe seit 2006 mein eigenes Blog. Ich interessiere mich vor allem für Technik, Design, Musik, Geocaching, Zeichnen, Fotografie und Videospiele.